Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Risikomanagement im Einkauf und im Supply Chain...

Die Teilnehmenden lernen, aktuelle und drohende Risiken rund um die Beschaffung frühzeitig zu erkennen und durch geeignete Massnahmen zu vermeiden. Dabei wird der Fokus nach innen auf die Beschaffungsstrukturen und nach aussen auf die Lieferanten und die Steuerung der Supply Chain gerichtet.



Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik und Controlling

Zielsetzung

In diesem Seminar lernen Sie

  • Werttreiber zu identifizieren und zu stärken und Wertvernichter zu vermeiden
  • Risiken in der Versorgungssicherheit, bei Qualität und Kosten frühzeitig zu erkennen
  • Methoden der Lieferantenbewertung und -entwicklung kennen
  • Wege der Risikovermeidung kennen
  • geeignete Massnahmen zur Risikominimierung anzuwenden
  • relevante Frühwarnindikatoren zu verstehen

Schwerpunkte

Management von Veränderungen als Quellen des Risikos

Die relevanten Felder der Veränderung

Erkennen und Verfolgen von Veränderung

Die Top-Veränderungen in der Beschaffung

Bausteine und Phasen des Risikomanagements

Der Prozess des strategischen und operativen Risikomanagements

Risiko- und Chancenmanagement

Risikoportfolio in der Beschaffung

Spätindikatoren und Frühindikatoren der Beschaffungsrisiken

Interne und externe Risiken

Das Radarsystem im Risikomanagement der Supply Chain

Ziele eines Radarsystems

Aufbau eines Radarschirms im Supply Chain Management

Balanced Scorecard zur Steuerung des Risikomanagements in der Beschaffung

Zusammenhänge von verschiedenen Risiken

Relevanz von Ursache-Wirkungs-Ketten

Aufbau einer Balanced Scorecard nach dem Six-Loop-Konzept

Massnahmen zur Abhilfe bei Beschaffungsrisiken

Erstellen von Massnahmenkatalogen

Priorisierung von Massnahmen

Realisation von Massnahmen

Impulse für die Umsetzung im Unternehmen erhalten

 


Datum: Mittwoch, 21. März 2018
Ort: Kloten
Preis: auf Anfrage
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung