Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Schlafstörungen

Schlafstörungen sind weit verbreitet. Sie können sowohl isoliert als auch in Zusammenhang mit anderen Störungsbildern auftreten. Entsprechend häufig tritt die Problematik in der alltäglichen Arbeit eines Beraters/Therapeuten, einer Beraterin/Therapeutin auf.

Dieses Seminar möchte sich dem Phänomen Schlaf annähern und die Bedeutung des Schlafs für unsere psychische und physische Gesundheit explorieren sowie durch kurze Theorieinputs erläutern. Wir werden sowohl herkömmliche als auch kreative Übungen kennenlernen, die helfen können, den Schlaf zu verbessern und diese auch in der Selbsterfahrung zu erleben.

Das Seminar beschäftigt sich mit der Bedeutung des parasympathischen und sympathischen Systems, der Entspannung und dem Loslassen als Kernelemente eines gesunden Schlafes.

Die erlebten Erfahrungen dienen einerseits der persönlichen Entwicklung als auch zur Erweiterung der Beratungs- und Therapiekompetenz.

Das Seminar eignet sich für alle IKP-Studierenden und beinhaltet sowohl Theorie, therapeutische Praxis als auch Selbsterfahrung.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 1. November 2019
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 620.-
Code: 30
Dauer: bis 02.11.19, 2 Tage
ReferentIn: MSc Samuel Bieri & MSc Eveline Aschwanden




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung