Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Schönheit der Moderne I: Das Faszinosum des Neuen

Moderne Musik ist das Mauerblümchen des heutigen Konzertbetriebs. Dabei birgt sie unglaubliche Schätze an Schönheit und Emotionen. Mit diesen beiden Orientierungspunkten starten wir eine neue Reihe, mit der Sie Struktur und Reiz dieser Musik hautnah erleben: „Octandre“ von Edgar Varèse, komponiert 1923, und „Quatuor pour la Fin du Temps“ von Olivier Messiaen von 1940/41. Keine musikalischen Kenntnisse nötig – zwei Ohren hingegen schon.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 4. September 2017
Ort: Zürich, Bärengasse 22
Preis: CHF 85.00
Code: 17S-0365-40
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 25.08.2017
ReferentIn: Cattapan Felipe




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung