Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Seminar Exportabwicklung

Exportieren leicht gemacht

In diesem halbtägigen Export Seminar zeigen wir Ihnen, worauf es beim Export von Waren aus der Schweiz in ein Bestimmungsland ankommt. Wir beleuchten die Praxis der in- und ausländischen Zollbehörden und geben Ihnen viele Praxistipps mit auf den Weg.

So kommen Ihre Exporte immer gut an

Sachbearbeiter in der operativen Zollabwicklung oder in der Verkaufs-/ Versandabteilung bereiten oft unter Zeitdruck Sendungen zum Abtransport vor. Dabei sind die zu exportierenden Waren dem Schweizer Zoll mittels e-dec Exportelektronisch zu deklarieren, was oftmals schon eine erste Hürde darstellt: Das Zollsystem meldet Plausibilitätsfehler und verlangt je nach Zolltarifnummerweitere Angaben. Kaum sind diese abgearbeitet, ist der Sachbearbeiter schon mit den Zollvorschriften des jeweiligen Bestimmungslandes konfrontiert. Da geht es darum, welche Werte müssen wie auf welchen Formularen angedruckt werden. Und was es sonst noch alles zu beachten gilt, damit Ihre Ware rechtzeitig und problemlos im Bestimmungsland ankommt.

Wir zeigen Ihnen in diesem Halbtagesseminar konkret auf, wie Sie mit einer rechtlich-korrekten Exportabwicklung mittels e-dec Export sowohl die Bedürfnisse Ihres Kunden als auch die Anforderungen der in- und ausländischen Behörden abdecken.

Preise ½ Tages Seminar

  • Finesolutions-Kunden:CHF 370.-
  • Nicht-Kunden:CHF 440.-

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Teilnehmer aus folgenden Abteilungen:

  • Mitarbeiter- /innen aus der operativen Zollabwicklung, die ihre Sendungen mit e-dec Export anmelden
  • Mitarbeiter- /innen aus dem Versand/Verkauf

Ihr Nutzen mit dem Seminar

  • Sie verstehen das Zollveranlagungsverfahren e-dec Export und wissen, wer dabei wann ins Spiel kommt.
  • Sie erhalten Impulse, wie Ihr ausländischer Kunde mit Ihren Präferenznachweisen Zollabgaben einsparen kann.
  • Wir zeigen Ihnen auf, welche Abteilungen Ihres Unternehmens von der Exportabwicklung ebenso tangiert sind.
  • Sie kennen die Verantwortlichkeiten, welche sich bei Angabe der Incoterms ergeben.
  • Sie wissen um alle Fristen bei Korrekturen Bescheid (Ausfuhrzollanmeldungen und elektronische Veranlagungsverfügung).
  • Sie haben Kenntnis von den länderspezifischen Anforderungen.

Warum finesolutions für das Thema Exportabwicklung

finesolutions ist ein spezialisierter Anbieter im Zollbereich mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und über 500 namhaften exportierenden und importierenden Kunden. Insbesondere die Exportabwicklung gehört dank unserer Software ExpoWin zu den absoluten „Steckenpferden“ unserer Firma. Wir sind sehr nah am Geschehen, denn unsere Support-/Hotlineabteilung betreut jeden Tag Dutzende von Export-Kunden zeitnah. Diese Rückmeldungen aus der Praxis sowie die Erfahrungen aus In-house-Seminaren und Beratungsgesprächen bei Kunden vor Ort ermöglichen uns, die Schulungen mit zahlreichen Praxisbeispielen zu untermauern. Wir wissen, wo Exporteuren der Schuh drückt. All diese Erfahrungen lassen wir zeitnah in unsere Seminare einfliessen und aktualisieren sie vor jedem Termin. Sie erhalten deshalb von uns eine stets aktuelle und praxisorientierte Schulung.

Unsere Referenten haben ihre Ausbildungen in der Schweiz absolviert und nationale Berufserfahrungen gesammelt. Sie sind deshalb bestens vertraut mit allen Aspekten einer korrekten und effizienten Exportabwicklung und auch didaktisch auf dem aktuellen Stand der Erwachsenenbildung. Als Seminarleiter verfügen sie über langjährige Erfahrung und sind bei finesolutions angestellt. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen eine durchgängig hohe und professionelle Qualität zu bieten. Dazu gehören zudem eine professionelle Organisation und angenehme sowie gut erreichbare Seminarörtlichkeiten an verschiedenen Orten in der Schweiz.

 


Datum: Dienstag, 9. April 2019
Ort: Bern, Guisanplatz 2
Preis: CHF 370.00, CHF 440.00
Dauer: 1 Halbtagsseminar
ReferentIn: Olcay Erden




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung