Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Swift

Programmiersprache von Apple für iOS, macOS, tvOS, watchOS und Linux

Inhalt
Swift ist eine Programmiersprache von Apple für iOS, macOS, tvOS, watchOS und Linux, die auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 vorgestellt wurde.
Es handelt sich dabei um eine objektorientierte Sprache, die Ideen von Objective-C, Rust, Haskell, Ruby, Python, C#, CLU, D und anderen Programmiersprachen aufgreift. Sie bietet Mechanismen wie Klassen, Vererbung, Closures, Typinferenz, generische Typen und Namensräume sowie multiple Rückgabetypen und -werte. Als Compiler wird LLVM genutzt.
Auf der Konferenz wurde das dazugehörige Handbuch angekündigt und im iBooks Store zur Verfügung gestellt.
Laut Swifts Chefarchitekten, Chris Lattner, soll Swift Objective-C bei Apple nicht ersetzen, sondern eine zusätzliche Möglichkeit zum Entwickeln für die Plattformen iOS und macOS bieten.

Lernziele
Die Teilnehmenden werden befähigt, effizient mobile Applikationen mit Swift zu entwickeln.

Voraussetzungen
Gute Kenntnisse der objektorientierten Programmierung, DB-Erfahrung

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 22. Januar 2018
Ort: Schlieren, Rütistrasse 28
Preis: 3200.-
Code: ISWI-0118
Dauer: 4 Tage
ReferentIn: Siavash Khorramrouz




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung