Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Teil 2: Komplexe, frühkindliche Traumatisierungen

In diesem zweiten Seminar zur traumaspezifischen Stabilisierung geht es primär um komplexe, frühe Kindheitstraumatisierungen und heute zu Verfügung stehende diagnostische & therapeutische Möglichkeiten, samt Chancen und Grenzen. Im Weiteren beschäftigen wir uns mit den chronischen Formen der posttraumatischen Störungen, den Borderline-Persönlichkeitsstörungen, den dissoziativen Störungen, Schmerzstörungen, psychotischen Erkrankungen und dissoziativen Identitätsstörung (vormals multiple Persönlichkeitsstörung).

Mittels Betroffeneninterviews, Text- und Bildmaterial, aber auch anhand von Ergebnissen der neuesten traumaspezifischen Forschung werden wir konkret anwendbare, sinnvolle Strategien im Rahmen der Berufsgruppen entwickeln, um künftig mehr Sicherheit in der Beratung/Therapie zu gewährleisten, Gründe für Blockaden zu eruieren und gesprächs-/ körper-/kreativtherapeutische Interventionen hinsichtlich ihrer Indikation und Kontraindikation zu beleuchten. Fokus liegt immer wieder auf traumaspezifischen zwischenmenschlichen Aspekten, die zentral für die Klienten-Therapeutenbeziehung sind.

 

Anmerkung:

Es wird empfohlen, dieses Seminar eher gegen Ende des Lehrgangs nach Besuch des Psychotraumatologie-Seminars 1 oder mit fundierten Kenntnissen zum Thema Monotraumatisierung zu besuchen. Hinzuweisen ist darauf, dass Menschen mit Traumafolgestörungen leitlinienentsprechend nur in Zusammenarbeit mit spezialisiert ausgebildeten Psychotherapeuten/Psychiatern zu betreuen sind.

Seminardauer: 18 Std. (16 Std. Unterricht und 2 Std. Selbststudium)

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 5. Oktober 2018
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 620.-
Code: 122-2
Dauer: bis 06.10.18, 2 Tage
ReferentIn: Dr. med. A. Mohnroth / Dr. med. M. Mohnroth




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung