Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Tierheilpraktiker, Tierheilpraktikerin Studieng...

Die Traditionelle Chinesische Medizin wurde vor 2300 Jahren begründet und seither laufend weiterentwickelt.

Die zentralen Grundkonzepte der TCM sind die Yin-Yang-Theorie, die Theorie der fünf Wandlungsphasen sowie der drei Schätze JING (Essenz), Qi (Energie) und SHEN (Geist). Aufbauend auf diese Grundkonzepten werden in der TCM Krankheits- oder Disharmoniemuster der Tierpatienten erkannt und differenziert. Es werden daher nicht Krankheiten, sondern immer individuelle Disharmoniemuster therapiert.

Zu den therapeutischen Methoden der TCM gehören die Akupunktur und Moxibustion, welche Körperfunktionen gezielt über spezifische Punkte an der Körperoberfläche beeinflussen; die Arzneimitteltherapie, welche pflanzliche, mineralische und tierische Stoffe beinhaltet; die Diätetik; die Ernährung nach den "fünf Elementen"; die Tui Na-Massage sowie Qi Gong, welche beide darauf abzielen, den Qi-Fluss wieder in Einklang zu bringen resp. zu harmonisieren.

Um diese Fachrichtung ausüben zu dürfen braucht es im Kanton Luzern eine Berufsbewilligung (SRL 806b). Andere Kantone sind gleichermassen geregelt. Informieren Sie sich beim Veterinäramt Ihres Kantons. Unser Lehrgang entspricht dieser Bewilligungsvoraussetzung.

Ausbildungsstart:
Laufend, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Voraussetzung:
Nebst hoher Lernbereitschaft (mindestens 7 Stunden pro Woche, je nach Vorbildung) braucht es keine Voraussetzungen.

Lernen mit Freude ist unser Motte. Wir legen grossen Wert auf eine offene Gesprächskultur. Durch unser vielfältiges, interessantes Angebot entstehen immer wieder spannende Gespräche in der Pause auf unserer grossen Terrasse oder in unserer Cafeteria. Es wird gefragt, diskutiert und debattiert. Lernen Sie unserer Schule kennen, kommen Sie vorbei und machen Sie sich ihr persönliches, eigenes Bild. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme.

 

 


Medicus Fachschule für Naturheilpraktiker
Luzern
Datum: Samstag, 24. November 2018
Ort: Luzern, Bodenhof 7
Preis: auf Anfrage
Dauer: 412 Präsenzstunden




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung