Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Vergnügen muss sein. Claude Debussy

Die Musikwelt sieht ihn gerne als «Impressionisten», doch Claude Debussy ist viel mehr. Nicht die Impressionisten interessierten ihn, sondern die Symbolisten und die Literaten um Mallarmé, Verlaine, Baudelaire. Und darüber hinaus alles Neue, was Ende des 19. Jahrhunderts, besonders durch die Pariser Weltausstellungen, greifbar war. Für seine vielgestaltige und zukunftshaltige Musik liess er nur eine Regel gelten: «Vergnügen muss sein!» Es war ein sehr ernst gemeintes Vergnügen. Es jährt sich sein 100. Todestag des Wegbereiters.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 25. Oktober 2018
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 150.00
Code: 18W-0365-01
Dauer: 6x
Anmeldung bis: 15.10.2018




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung