Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Vernunft, Sonderinteressen, Macht – wie fit ist...

Demokratie lässt neuerdings viele zweifeln. Die Briten stimmen dem Brexit zu, die Italiener verwerfen die Verfassungsreform, die Schweizer stimmen über Völkerrecht und Einwanderung ab und schaffen Rechtswidersprüche, Amerika gibt sich einen Präsidenten ohne Volksmehrheit. Die Demokratien aller Länder bemühen sich um Machtteilung, um Volkssouveränität, um die Delegation von Macht in verschiedensten Formen. Wie aber die Schweizer Demokratie dies bewirkt, ist uns oft gar nicht bewusst. Unser Staat hat seine Unbekannten, seine Geheimnisse – genau deshalb funktioniert er. Dies ist das Thema dieses Nachmittags.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 10. Februar 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 20.00
Code: 16W-0320-99
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 31.01.2017
ReferentIn: Kappeler Beat




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
Personal Swiss