Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Virtuelle Zusammenarbeit

Grundlagen und Rahmenbedingungen für erfolgreiche virtuelle Kommunikation und Kooperation

Inhalt
• zentrale Unterschiede zwischen virtueller und realer Kommunikation
• Typen virtueller Zusammenarbeit: Co-locators, Remotes und Switchers
• interkulturelle Aspekte virtueller Zusammenarbeit
• psychologische Aspekte: Wie lässt sich Vertrauen aufbauen in der virtuellen Zusammenarbeit?
• Arbeits- und Management-Strategien für erfolgreiches virtuelles Arbeiten mit besonderem Fokus auf E-Mails als einem zentralen Medium der elektronischen Kommunikation 
• Tipps zu den wichtigsten Do’s und Don’t‘s
• Diskussion von Beispielen und Erfahrungen aus der Praxis der Teilnehmenden

Lernziele
Die Teilnehmenden
• kennen den aktuellen Forschungsstand
• kennen die wichtigsten Managementmassnahmen und Arbeitstechniken, insbesondere im Umgang mit E-Mails sowie anderen elektronische Medien 
• können eigene Erfahrungen einbringen und diskutieren

Voraussetzungen
Der Kurs richtet sich an Personen aus der Privatwirtschaft, öffentlichen Verwaltung, Wissenschaft und dem Bildungsbereich, die als Führungskräfte oder Arbeitnehmende mit den Herausforderungen virtueller Zusammenarbeit und Fragen zum sinnvollen Einsatz elektronischer Medien im Arbeitskontext konfrontiert sind und sich diesbezüglich weiterbilden möchten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 13. Juli 2017
Ort: Bern, Schanzeneckstrasse 1
Preis: CHF 480.00
Dauer: 1 Tag
Anmeldung bis: 15.06.2017
ReferentIn: Prof. Dr. Karin S. Moser, Professor of Organisational Behaviour,




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung