Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Visionssuche in der Wüste

Leere & Fülle
Möchtest du eine ganz persönliche Begegnung mit der Leere erfahren? Die Wüste schafft die Vorsaussetzung dazu. Durch sie kann der Klang der Stille erlebt werden. Die Kargheit hilft dir, Prioritäten bewusst zu setzen. Es ist ein besonderes und stärkendes Erlebnis, unter den Sternen zu schlafen. So erhält das Neue in dir Raum und Kraft, um ans Licht zu kommen.

Auszeit
Suchst du eine Auszeit, um Innenschau, Standortbestimmung, Neuorientierung zu halten? Willst du bewusst Abschied nehmen oder feierst du einen Lebensübergang? Das Leben lädt uns alle ein, auf unterschiedlichen Ebenen zu wachsen und unser Verständnis zu vergrössern.

Ritual
Die Visionssuche ist ein auf die heutige Zeit angepasstes Ritual mit einer 4-Tage Solozeit in der Natur welches die Menschen mit ihrer innewohnenden Weisheit und dem anstehenden Handlungsbedarf durch die Beobachtung und Begegnung in und mit der Natur in Kontakt bringt. Sie ist Nahrung auf ganzheitlicher Ebene für Körper, Psyche, Verstand und Geist.

Sicherheit
Die Visionssuche ist eine Begegnung mit sich selbst, mit dem Leben, dem Alleinsein und den Kräften der Natur. Das Team im Basislager begleitet und unterstützt diesen Prozess. Eine sorgfältige Vor- & Nachbereitung schafft den Raum um die gewonnenen Einsichten und das neu gewachsene Verständnis im Leben umzusetzen.

Ablauf
Wir übernachten während der Vor-und Nachbereitung im eigenen Zelt auf einfachen Campingplätzen. Wir haben 4 -5 Tage Vorbereitung, 4 Tage alleine und fastend in der Natur, weitere 4 Tage Integration des Erlebten für die Rückkehr in den Alltag.

Death Valley National Park
Die Visionssuche findet im Death Valley, in der Mojave Desert statt. Zwischen mehrtausendjährigen Creosote Büschen, fällt vorerst die vordergründigen Leerheit der Wüste auf, beim genauen Hinschauen offenbart sich eine erstaunliche Fülle und Lebendigkeit: Desert-Pavements mit uralten Fossilien, Spuren früherer indianischer Jäger und grandiose Aussichten auf das weite Death Valley mit den dahinter liegenden Bergen. Zu den imposantesten Tieren gehören Chuckwallas und Bighornschafe. Es gibt gute Aussichten, dass die Wüste während dieser Jahreszeit zu blühen beginnt.

Kosten
Die Seminargebühr ist von CHF 1200.- bis 1900.- (Selbsteinschätzung)
Dazu kommen Reise- & Verpflegungskosten, sowie die Aufenthaltsgebühr für den Campingplatz.

Hinweis: Diese Visionssuche findet in englischer Sprache statt.

Leitung & Anmeldung
Brigitte Käsermann, Stückli 47, CH-3616 Schwarzenegg Tel +41(0)79 455 83 45
Visionssucheleiterin, Feldenkraislehrerin, Physiotherapeutin
kaesermann@vtxmail.ch, www.visionssuche-sinnfindung.ch

Yvonne Läubli, Kirchgasse 30, CH-6472 Erstfeld, Tel +41(0)79 204 36
Visionssucheleiterin, Coach, Musik- und Bewegungspädagogin
info@myfootprints.ch, www.myfootprints.ch

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Sonntag, 4. März 2018
Ort: auf Anfrage
Preis: CHF 1500.-
Dauer: 13 Tage
Anmeldung bis: 18.02.2018
ReferentIn: Yvonne Läulbi und Brigitte Käsermann




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung