Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Wider Aberglaube und falsche Religion

Als junger Mann beklagte sich David Hume (*1711), dass die philosophischen Lehrgebäude zu Tugend und Glück gänzlich spekulativ seien. Wie können wir da wissen, welches richtig, welches falsch sei? Den Ausweg sah er in der Untersuchung der menschlichen Natur. Kennen wir diese, dann finden sich hier Wahrheiten, die nicht bloss der Phantasie entspringen. Eine Einführung in das Denken Humes über die Erkenntnis, Moral und Religion.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 6. Dezember 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 17W-0310-23
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 26.11.2017
ReferentIn: Renninger Suzann-Viola




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung