Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Widerstände für den Therapie- u. Beratungsproze...

Therapeutischer Umgang mit Widerstand in der Körperzentrierten Psychologischen Beratung IKP, Atemtherapie IKP und Ernährungs-Psychologischen Beratung IKP. Aussage einer Klientin: «Ich sehe keine Chance, hier etwas zu verändern. Ich denke, ich habe schon alles Mögliche probiert, und es hat sich nichts verbessert. So halte ich das nicht mehr aus, ich gehe zugrunde ...».

Haben wir es in diesem Beispiel mit Widerstand zu tun? Welchen Sinn hat Widerstand? Sind Widerstand und Abwehr dasselbe? "Wir müssen mit dem Widerstand gehen." Was ist damit gemeint: Soll Widerstand umgangen, aufgelöst, stehen gelassen oder provoziert werden? Wie äussert sich denn Widerstand überhaupt? Sind Angst, Unruhe, blockierte Körperteile, Rationalisieren oder Zu-Spät-Kommen verlässliche Anzeichen für Widerstand? Was verstehen andere Therapierichtungen unter Widerstand?

Diesen Fragen gehen wir im Seminar nach. Wir werden uns theoretisch und praktisch damit beschäftigen, wie am IKP z.B. auf der Ebene des "Shiftens" mit Widerstand therapeutisch gearbeitet wird.

Das Seminar bietet Gelegenheit, unter Einbezug von körperzentrierten Interventionstechniken, dem therapeutischen Gespräch und kreativen Medien, die Arbeit mit Widerstand zu üben und zu professionalisieren.

Hinweis: Dieses Seminar richtet sich an psychologische Berater(innen), Psycho- und Atemtherapeuten(inn)en sowie Ernährungs-Psychologische Berater(innen).

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 20. April 2018
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 620.-
Code: 115
Dauer: bis 21.04.18, 2 Tage
ReferentIn: lic. phil. Markus Baumann / Patrizia Morisoli




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung