Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Wie Koop. mit psychisch beeinträchtigten Klient...

Inhalt

Im Zentrum des Fachseminars stehen Fragen aus dem Alltag der Teilnehmenden. Nach abgeschlossener Weiterbildung steht man oft etwas alleine da. Zwar hat sich der Blick für ethische Fragen geschärft und das grundlegende Werkzeug für deren Reflexion ist vorhanden. Was aber fehlt, ist ein Raum ausserhalb der eigenen Organisation zum Reflektieren.
An diesem Fachseminar bearbeiten wir unter Anleitung gemeinsam Fragen. Sorgfältiges Nachdenken über eine Situation oder eine Grundfrage führt zur Klarheit darüber, um was für ein ethisches Dilemma es sich konkret handelt, welche Frage im Zentrum steht. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragen im Voraus einzureichen. Diese werden dann im Rahmen der Veranstaltung analysiert. Das Fachseminar bietet zudem Einblicke in aktuelle Entwicklungen der Ethik im Sozial- und Gesundheitswesen. Sie erhalten einen Überblick über neue Leitlinien und Konzepte.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 23. September 2016
Ort: Olten, Riggenbachstasse 16
Preis: CHF 1300.-
Code: E11
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Prof. Sonja Hug, Dozentin Hochschule für Soziale Arbeit




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2016 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung